Veranstaltungen

B I L D U N G - G E S U N D H E I T - K U L T U R

Wir führen Veranstaltungen, auch mit Kooperationspartnern zu verschiedenen Themenbereichen durch. Zum Nach- und Mitdenken anregen, so sehen wir unsere Aufgabe darin aktiv mitzuwirken, so dass diese Welt gerechter und friedvoller werden kann -und wir sind davon überzeugt- auch wird!

Konzertkarten erhalten Sie unter: 033844-519038 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
Im gesamten Kulturjahr 2017 gehen zehn Prozent der Einnahmen zu Gunsten des gemeinnützigen Vereins "Mensch SEIN" - Verein zur Förderung von Demokratie und Menschenwürde.
Weitere Informationen zu den Aktivitäten des Hauses "Alte Brücker Post" erhalten Sie unter www.altebrueckerpost.org. Infos zur Vereinsaktivität: www.verein-mensch-sein.de 

Alle Veranstaltungen auf einen Blick, finden Sie in unserer Veranstaltungsübersicht 2018

Die schöne schaurige dunkle Jahreszeit - Annick Klug liest

28. Okt.,  16 Uhr

Wer erzählt sich nicht gern gruslige Geschichten, wenn die Tage kürzer werden, wenn die kahlen Bäume im Nebel gespenstisch in der Dämmerung stehen und der Wind unheimlich an den Fensterläden klappert?

Weiterlesen:  Annick Klug liest

Fahnen-Aktion – NEIN, zu Gewalt gegen Frauen am 25. Novemver

Am 25. November 2001 ließ TERRE DES FEMMES zum ersten Mal die Fahnen wehen, um ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen zu setzen. Seither wehen die Fahnen und Banner jedes Jahr! Zahlreiche Frauenbeauftragte, Verbände und Ministerien greifen die Aktion auf und tragen sie weiter.
Seit einigen Jahren beteiligen wir uns an dieser Aktion und setzen damit ein Zeichen, dass Gewalt in jeglicher Form nicht akzeptiert werden darf.

 

 

Wenn ich mir was wünschen könnte - Annick Klug liest. 

Musikalisch am Flügel begleitet von Kanae Togi. 02. Dez., 16 Uhr

Geschichten und Lieder über erfüllte und unerfüllte Wünsche zur Weihnachtszeit. Manch einer träumt von der große Liebe, ein anderer sehnt sich nach einer schlichten Bratwurst. Wünsche können uns auf Wolke sieben schweben oder verzweifeln lassen – immer erfüllen sie uns mit Hoffnung und Sehnsucht – vorfreudig, melancholisch oder feierlich.

Weiterlesen: Wenn ich mir was wünschen könnte

 

Lichtwanderung zur Wintersonnenwende

21. Dez., 17 Uhr

 

Diese traditionelle Veranstaltung ist ein wichtiger Beitrag in unserem Kulturprogramm und wird in jedem Jahr von immer mehr Menschen besucht und hat großen Anklang. Die Wintersonnenwende ist eines der heiligsten Sonnenfeiern und findet am 21. Dezember statt.

Weiterlesen:  Lichtwanderung Wintersonnenwende