Gemeinschaftsausstellung – 7 Künstler, 3 Nationen – „KUNST – NATUR – UMWELT“

 

Vernissage und Eröffnungsfeier des kunstsommer hoher fläming

 

Wir laden herzlich ein

zur Vernissage und Eröffnungsfeier des kunstsommer hoher fläming,
am Samstag 04. Mai 2019, um 15 Uhr

 

Zu den Künstlersonntagen und den einzelnen Küsntlerportraits

 

 

In diesem Jahr wird zum 10. Male der kunstsommer hoher fläming stattfinden. An mehreren Orten in der Region werden Künstlerihre Werke präsentieren. Wir freuen uns besonders in diesem Jahr Gastgeber der Eröffnungsfeier des kunstsommer hoher fläming zu sein.

 Mit der Vernissage der neuen Ausstellung KUNST – NATUR – UMWELT startet 2019 offiziell der Kunstsommer Hoher Fläming. Sieben Künstlerinnen und Künstler aus drei Nationen stellen hier ihre Werke aus. Kommilitonen der Akademie für Malerei Berlin sind dabei und Künstler aus der Region. Das Ausstellen von Malerei, Grafik, Druck, Fotografie ist ein wichtiger Bestandteil der Philosophie des Bildungshauses welches seit dem Jahr 2000 besteht. Seele und Geist und somit Körper, alles will genährt sein. Kunst ermöglicht eine gesellschaftliche Teilhabe und bezieht Themen des Umweltschutzes ein, nimmt Stellung. „Kunst ist ein notwendiges Korrektiv ein jeder Gesellschaft. Kunst fördert das nichtzielgerichtete Denken, sie ist so etwas wie ein Reflektionsraum, wo Neues gedacht und entstehen kann“, so Fotini Mavromati, Kunstbeauftragte des Umweltbundesamtes, welche bei der Eröffnungsfeier zugegen sein wird. Sie gibt einen kurzen Überblick über das langjährige Kunstprogramm des Umweltbundesamtes.

Der Chef der Staatskanzlei, Martin Gorholt wird ein Grußwort sprechen. Weitere Gäste sind der Bürgermeister der Stadt Brück, Matthias Schimanowski, Stefan Ratering, GF Naturparkverein Fläming e.V. Weitere namhafte Persönlichkeiten aus der regionalen und überregionalen Kultur, Politik und Wirtschaft sind zur Vernissage der Gemeinschaftsausstellung eingeladen.

Der Ausstellungszeitraum ist 05. Mai bis 03. Oktober 2019. Jedem Sonntag gibt es KUNST & KUCHEN in Anwesenheit der Künstler. Von 14 bis 17 Uhr können die Besucher ins Gespräch kommen. Für den Abschluss ist am 3. Oktober 2019 geplant, alle Werke zu versteigern. Der Erlös soll an den gemeinnützigen Verein Mensch SEIN e.V. gehen.

Öffnungszeiten: So. 14-17 Uhr oder Di.-Sa. nach Absprache 0160 / 620 93 43, Eintritt frei.