Philosophischer Gesprächskreis 

Jeden vierten Donnerstag im Monat, 18-20 Uhr, wieder ab 28. Februar 2019 um 18 Uhr

 Nutzen wir Frauen die uns zustehende Hälfte oder geht es uns einzig und allein darum gleich viel Geld zu verdienen wie die Herren der Schöpfung? 100 Jahre Frauenwahlrecht ist eine Errungenschaft deren Bedeutung vielen Männern und Frauen noch nicht ausreichend bewusst ist.

Der seit 2 Jahren kontinuierlich stattfindende "Philosophische Gesprächskreis Fläming" nimmt beim 2. Treffen in diesem Jahr, wie immer am vierten Donnerstag im Monat, am 28. März, 18 Uhr, das Thema: Lohngerechtigkeit auf. Dr. Michael Zantke wird diskutieren, debattieren und philosophieren. Dieser Abend wird zum ersten Mal in einem besonderen Rahmen stattfinden.  Bekanntlich ist die Französische Revolution einer der Meilensteine zur Gleichheit und Gleichberechtigung. Was liegt da näher als unseren Gästen ein französisches Buffet anzubieten. Annie Tilmant, selbst Französin und Mitbegründerin des Hauses, sorgte eigenhändig für die Käseauswahl. Der Abend wird musikalisch am Klavier von Jonathan, aus Brück, begleitet. Der heute 40-jährige, finanzierte sich seinerzeit sein Studium als Barpianist.

Der Eintritt ist frei. Die Veranstaltung findet im Rahmen der 29. Brandenburgischen Frauenwochen statt.

 

Alle Daten in der Übersicht:
28.03., 25.04. 23.05., - Sommerpause - 29.08., 26.09., 24.10. (das wäre der dritte Donnerstag, als Ausnahme wegen des Reformationstags der dann am vierten Donnerstag ist) und 28.11.2019