Yoga bedeutet Einheit, Harmonie. Er ist nicht nur eine Philosophie,sondern auch eine Lebenspraxis, die Körper, Geist und Seele harmonisiert. In diesem Kurs werden wir Körperhaltung,  -wahrnehmung, Atemübungen und Entspannungstechniken erlernen, durch die unser Wohlbefinden und damit unsere Kraft für den Alltag gestärkt wird. Sie brauchen keine Vorkenntnisse. Sie müssen weder gelenkig noch jung und fit sein. Durch Yoga können Schmerzen Anspannungen und Stress gelindert werden.

 

Katrin Becker, geboren 1995, seit früher Kindheit ist sie mit Yoga in Kontakt und hat eine abgeschlossene Yogaausbildung.

„Ich selbst komme ursprünglich aus der Nähe von Frankfurt/Main und lebe nun seit ein paar Jahren in Bad Belzig. Nicht nur der Liebe wegen, sondern auch um mehr über eine andere Lebenskultur zu erfahren. Die Liebe zum Yoga war bei mir als Kind schon da und als mir dann die Lehrer Ausbildung praktisch vor die Füße fiel war das echt ein Geschenk! Dieses Glück möchte ich teilen !“

Yoga ist für alle Altersgruppen geeignet und für jeden Körpertyp. Die Wohltuende Wirkung der Yogaübungen sollte jeder ausprobieren.

 

Yoga für Anfänger: Dienstags  18.15 - 19.45 Uhr

Yoga für Fortgeschrittene: Dienstags  20.00 - 21.30 Uhr

10 Yogastunden (15 Std.) je 12 €
Bitte verbindlich anmelden  Kontakt

Die Kosten für werden bis zu 80% von den Krankenkassen erstattet. Trotzdem sollten Sie sich vorher bei Ihrer Kasse informieren.


Aktuelle Information

Mit Yoga das „Altmacher-Hormon“ Cortisol ausschalten

Der Hormonspiegel von Cortisol steigt in Stress-Siturationen drastisch an. Das berichtete Ärzte die sich mit dieser Thematik umfangreich befasst haben. Dann beginnte es das Gedächtnis, schlechte Konzentration, Sie können sich immer weniger merken, das Schlafzentrum,die Knochen(es kann zu Osteoprorose kommen =  Knochenschwund), das Immunsystem und den Zucker-Fettstoffwechsel (Gewichtszunahme Bauch-Ansatz) anzugreifen. Zudem altert die Haut im Sekundentakt. Machen Menschen z.B. regelmäßig Yoga wirkt sich das ausgesprochen positiv aus. Es drosselt die Produktion von dem Altmacher-Hormon Nummer eins. Der Aspekt des Wohlfühlens und entspannt seins ist nicht zu verachten. Viele Kassen übernehmen die Kosten bei regelmäßiger Teilnahmen an Yogokursen, teilweise bis zu 100%.  Im Seminarhaus \"Alte Brücker Post\" gibt es professionelle Kurse seit einigen Jahren.