Schön war's

Viel Freude beim Stöbern und Erinnern unserer vergangenen Veranstaltungen...

Sonntag, 11.02.2018 - 16 Uhr

Ein russisches Wintermärchen -  Annick Klug liest

Erzählungen von Anton Cechov – humorvoll, anrührenden und wie aus dem Leben gegriffen.

Cechovs Erzählungen entführen uns ins Russland des 19. Jh.,  gleichzeitig sind die Figuren, die seine prägnanten Geschichten um das alltägliche Leben bevölkern, so treffend gezeichnet, dass wir uns auch heute noch schmunzelnd darin wiedererkennen.

Gesundheitsvortrag: Weihnachten ohne Stress - Annie Tilmant

30. November, 19 Uhr

Die letzten Tag vor Weihnachten können ziemlich anstrengend werden: Der Baum sollte geschmückt werden, die Geschenke eingepackt und die Kekse fertig gebacken . Vorbereitung und Organisation in Ruhe ermöglichen ein glückliches Zusammensein am Heiligabend und an den Festtagen. An diesem Abend verrät Annie Tilmant ein paar Antifrust–Tipps.

Lichtwanderung zur Wintersonnwende

21. Dezember, 17 Uhr

Diese traditionelle Veranstaltung ist ein wichtiger Beitrag in unserem Kulturprogramm und wird in jedem Jahr von immer mehr Menschen besucht und hat großen Anklang.

Weiterlesen: Lichtwanderung 2017

Fahnen-Aktion – NEIN, zu Gewalt gegen Frauen

25. November

Am 25. November 2001 ließ TERRE DES FEMMES zum ersten Mal die Fahnen wehen, um ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen zu setzen. Seither wehen die Fahnen und Banner jedes Jahr!

Weiterlesen: Fahnenhissung