Schön war's

Viel Freude beim Stöbern und Erinnern unserer vergangenen Veranstaltungen...

Samstag 21. Mai 2016, 10-15 Uhr

Raku bedeutet „Glück durch Zufall“. Das Verfahren wurde erstmals in Japan im 16.Jahrhundert angewendet. Vor gebrannten und glasierte Gefäße werden in einem speziellen Raku- Ofen auf 1050 C° erhitzt, rot glühend aus dem Ofen entnommen und in Sägespänen geräuchert.

Weiterlesen: Raku

Sa/So 07.-08. Mai 2016

Tag des offenen Ateliers

Künstler/innen stellen in den Ateliers des Hauses aus. Lassen Sie sich überraschen, faszinieren und bestimmt auch inspirieren. -"Kunst art 38" öffnet die Türen. Entdecken Sie Malerei, Bildhauerei und Installationen.

 

10., 17. Und 24. Mai 2016 – Dienstag, 14 – 16 Uhr

Mit zunehmendem Alter kann das Gedächtnis schon mal hacken. Das liegt nicht daran, dass die Hirnfunktionen abnehmen, konnten Wissenschaftler der Universität Tübingen feststellen. Im Alter arbeitet das Gehirn einfach langsamer, weil es im Laufe der Zeit viel Wissen gespeichert hat. Ältere Menschen sind demnach nicht vergesslicher, sie wissen einfach mehr.

Weiterlesen: Gedächtnistraining

Vernissage: Fr, 22. April 2016, 17 Uhr
Zeitraum: 22.04. – 26.06.2016

Fotoausstellung – „Kraft der Titanen“
Wolfgang Lorenz

 

„Kraft der Titanen“ ist eine Ausstellung von Bildern des Fotokünstlers Wolfgang Lorenz aus Kloster Lehnin. Über mehrere Jahre hat er die Veranstaltung „Titanen der Rennbahn“ fotografisch begleitet.

Weiterlesen: Titanen - Fotoausstellung