ab 13.04

Aus der Reihe redeKUNST - Fotografien von Thomas Block-Deponte

Die Idee, reden wir über Kunst! Nicht wissenschaftlich und fachlich sondern einfach ... für Jedermann.

Jeder entdeckt in Kunst etwas anderes, in unsere Reihe soll es genau darum gehen. Ohne Scheu ohne Zensur über Das reden was wir sehen, fühlen, begreifen oder auch nicht, beim Betrachten der Kunst. Die Reihe findet begleitend zu den jeweiligen Ausstellungen statt. Der Künstler wird über Gedanken zu seinem Werken sprechen, somit soll ein Austausch stattfinden der Kunst näher bringt.

Beginnen wird unsere Reihe mit dem Erdenker der redeKunst, thomas block-deponte, fotografie. www.blicktiefe.de

Der Künstler stellt vom 13.04.-15.06.2018 seine Fotografie aus. t-bd, der schon einige Ausstellungen in unserer Umgebung hatte, ist nun zu Gast in der Alten Post Brück.  Zusehen werden schwarz/weiß Fotografien zu verschiedensten Themen sein. Auch sein neues Projekt HeimatBlick wird zum ersten mal öffentlich sein.
Die redeKunst wird an verscheidenen Sonntag Nachmittagen stattfinden. Genaue Termine unddetailierte Informationen zu den einzelnen Tagen werden folgen. Seien Sie gespannt auf eine Veranstaltung mit einem etwas anderen Ansatz.

Première: Sonntag, 15.04.2018 - 15 Uhr „redeKunst“ – Ein Überblick